News 2011

20.12.2011

Verwandlung!
Für alle, die nicht mehr an den Weihnachtsmann glauben, schaut nur her:

Süsse Whippets verwandeln sich in Rentiere, damit alle Geschenke auch
mit Highspeed ausgeliefert werden können. Also Santa Claus is on his way!
Ho, Ho, Ho

 

23.11.2011

Heute konnten die restlichen Krampen gezogen werden. Die nächsten Wochen müssen wir noch etwas vorsichtig sein und der Ballen darf nicht voll belastet werden. Wenns raus geht, muss Daisy noch einen Schutzschuh tragen, aber im Haus darf sie jetzt wieder barfuss laufen. Lt. Aussage der Tierärzte benötigt solch eine Ballenverletzung um die 6! Wochen bis zur kompletten Abheilung. Das ist ungefähr die gleiche Zeitspanne wie nach einem Knochenbruch.

   

 

 

22.11.2011

Gestern war wieder Kontrolle beim TA angesagt. Die Krampen wurden noch nicht gezogen, dafür wurde der Verband weggelassen. Jetzt trägt Daisy schöne Babystoppersocken. Morgen wird wieder kontrolliert und ich hoffe echt, dass die Krampen dann gezogen werden können. Inzwischen hat Daisy auch keine Lust mehr auf Tierärzte. Trotz Leckerlies stand sie gestern zitternd wie Espenlaub auf dem Behandlungstisch.

   

 

 

19.11.2011

Der gestrige Verbandswechsel lief gut. Es ist jedoch damit zu rechnen, dass die restlichen Tacker - krallen erst Ende der nächsten Woche gezogen werden können. Daisy ist voll angenervt. Keine Walks mit den anderen und immer an der Leine. Am Montag gehts wieder zum TA.

   

 

 

16.11.2011

Daisy-Update
Wir sind gerade zurück aus der Tierklinik. Die Wundkontrolle verlief gut, jedoch wurde eine Tackerkralle schon entfernt, da diese beim laufen extrem störte. Ein neuer Verband wurde angelegt und zur Absicherung gibt es etzt noch für 4 Tage eine Antibiotikum. Daisy ist jetzt, da die störende Tackerkralle entfernt wurde , viel besser aufgelegt.
Sie kann die Pfote jetzt aufsetzten. Die letzten 2 Tage ist sie nur auf drei Läufen gehoppelt und ausser zum Pippi machen hat sie ihr Krankenlager (Sofa) nicht verlassen. Am Freitag erfolgt die nächste Kontrolle.

   

 

 

 

15.11.2011

Aua!
  Der gestrige Spaziergang endete in der Tierklinik.
Am Ende unserer täglichen Runde ließ ich die ganze Gang, wie immer, auf unserem "Haus-Feld" nochmals toben.
Irgendwo dort ist Daisy in eine Scherbe oder einen spitzen Stein getreten, ließ sich aber nichts anmerken. Erst zu Hause konnte ich an den blutigen Abdrücken auf den
Fliesen erkennen, dass jemand sich verletzt hatte. Ich habe alle Hunde rangerufen und genau geschaut, wer die Abdrücke verursachte.
Was ich an Daisy´s rechtem Hinterlauf erblickte , war ziemlich heftig. Der äußere Ballen war
tief und lang eingeschnitten. Ich habe die Wunde ausgewaschen und mit Desinfektionsspray behandelt, dann einen Druckverband angelegt und ab gings in die Tierklinik. Dort wurde die Wunde noch einmal gespült, desinfiziert und anschließend ohne Betäubung getackert.
Daisy ließ die ganze Prozedur einfach über sich ergehen.
Zum Abschluß gabs noch einen besonders schönen Verband. Die nächsten Tage ist erst einmal Schongang angesagt. Walks nur an der Leine und toben mit der restlichen Gang ist auch abgesagt.
Morgen wird kontrolliert, ob alles gut verheilt.
Bis dahin ruht Daisy sich aus und genießt viele Sonderkuscheleinheiten.
   

 

 

 

31.10.2011
Happy Halloween
  Holger und die Mädels haben zusammen schaurig schöne
Kürbisfratzen geschnitzt. Die Kürbisse sind in unserem
eigenen Garten gewachsen. Toll sind sie geworden, oder?
Also dann: "TRICK OR TREAT?"
   

 

 

09.10-2011
CACIB Rostock
Daisy gewann die Jugendklasse mit V1, Jgd-VDH, Jgd-CAC, das Jgd-BOB und anschließend noch
das Jgd-BIG.
Rose wurde von Herrn Richter auf Platz 3 gesetzt.


17.09.2011
CAC-LS Köln
Herr M. Sistermann (D)

V4 A soft Dawn Across my Heart
V A wild Rose Across my Heart

 

20.08.2011
CAC Zehlendorf / Herr Kiack (D)

V1, Jgd-VDH, Jgd-CAC, Jgd-BOB A soft Dawn Across my Heart
V2, R-Jgd-VDH, R-Jgd-CAC A wild Rose Across my Heart

   

 

 

 

 

07.08.2011
Normandie 2011



Pearls Feriendomizil

     
Die drei Schwestern  
     
  Daisy hat Spaß
     
Lilly und ihre Töchter  
     
  Mein Stein, such dir doch deinen eigenen.
     
Mont Saint-Michel  
     
  Pearl ruht sich aus
     
Wo ist das Wasser hin?  
     
  Emma beim Sonnenbad
     
Wo sind die anderen alle?  
     
 
Heute gibt es Rindfleisch mit Karotte, Apfel, Fenchel, Kürbis und Reis verfeinert mit Kräutern der Saison und natürlich Bio-Eierschalenmehl und kaltgepresstes Rapsöl. Lecker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
Daisy sucht nach Gänseblümchen  
     
  Ich geb das Ding nicht her, kannste lange warten!
     
Herrchen hat gerufen, jetzt aber schnell hin da!  
     
 
Machmal sind die Babies echt anstrengend.
Ich brauch mal eine Auszeit.
     
Das Ding da hinten ist ja echt komisch.
Ich geh lieber mal zu meinen Leuten.
 
     
  Rückweg über Belgien um Wizard und Diamond zu besuchen.
Wiedersehen am Strand von Knokke. Ab gehts!
     
Volle Fahrt  
     
  Versuch doch mich zu fangen!
     
Na warte, gleich hab ich dich!  
     
  Na, da mußt du aber noch einen Zahn zulegen.
     
Wizard vorne und dahinter Diamond.
Die beiden sind fast nicht zu unterscheiden.
 
     
  Sechs zufriedene Hunde nach einem ereignisreichen Tag.
     

29.07.2011
Zurück aus dem Frankreichurlaub. Deshalb herzlichen Glückwunsch
nachträglich an Wizard, Pearl, Daisy, Rose, Pebbles und Diamond zum ersten Geburtstag.



02.07.2011
CAC Hamburg / Herr Baumann
V1 Jgd-VDH, Jgd-CAC A wild Rose Across my Heart
V3 A soft Dawn Across my Heart

 

25.06.2011
Heute feiert unsere Lilly ihren vierten Geburtstag. Für uns ist sie
the one in a million. An dieser Stelle auch herzliche Glückwünsche
an alle Geschwister aus dem E-Wurf der Sylvianne´s!

 

     

25.06.2011
CAC Hannover / Frau Dr. R. Bennemann (D)
V2 R-Jgd-VDH, R-Jgd-CAC A wild Rose Across my Heart
V3 A soft Dawn Across my Heart

 

11.06.2011
CAC Hoisdorf / Frau A. Bystrup (DK)
V2 R-Jgd-VDH, R-Jgd-CAC A wild Rose Across my Heart
V3 A soft Dawn Across my Heart

 

31.05.2011
Am vergangenen Wochenende waren wir auf der Whippet-Jahresausstellung
in Offenbach/Main. Gerichtet wurden die Hündinnen von Herrn Fisher/NL.

Gemeldet hatte ich Lilly, Daisy und auch Rose. Für Rose
war es die erste Ausstellung, die sie nicht nur zum schauen besuchte.
Die Schwestern starteten in der mit 14 Hündinnen sehr stark besetzten Jugendklasse.
Die Entscheidung fiel Herrn Fisher nicht leicht. Letztendlich entschied er
sich wie folgt:

V1, Jgd-VDH, Jgd-CAC, Jahres-Jugendsiegerin 2011 A wild Rose Across my Heart
V2, R-Jgd-VDH, R-Jgd-CAC A soft Dawn Across my Heart

Lilly starte in der mit 22 Hündinnen besetzten Offenen Klasse und wurde mit
Sg bewertet.

Vielen Dank Holger, dass Du Rose so ruhig und gelassen präsentiert hast!
Auch für dich war es die erste Show als Handler und du hast das toll gemacht.



07.05.2011
Nachlese Europasieger-Ausstellung Dortmund
In der sehr gut besetzten Jugendklasse wurde Daisy unter der irischen Richterin Mrs. Martin
mit einem V bewertet. Für uns ein sehr schönes Ergebnis, da Daisy mit gerade 9 Monaten
die mit Abstand jüngste Hündin im Ring war. Auch war uns wohl anzumerken, dass dies erst
unsere zweite Show war. Meine Nervosität hat sich letztendlich auf Daisy übertragen. Bei
der Einzelvorstellung auf dem Tisch waren wir noch sehr präsent, doch beim abschließenden Lauf
gelang es mir nicht Daisy gut zu präsentieren.

Um so schöner war es dann speziell für mich, Danielle mit Elektra im Ring beobachten zu dürfen.
Da stimmte einfach alles! Die Beiden haben den Ring gerockt und wurden mit dem BIG belohnt.

 


     

28.04.2011

Pebbles schickt Grüße aus Egelsbach.
Sie lebt sich sehr gut ein und findet Hessen echt spannend.
Einen neuen Kuschelfreund hat sie auch schon.
Seinen Namen wollte sie jedoch nicht verraten.

 
     

Pretty-Pretty
 

 

 

 

 

03.04.2011


Am Samstag haben wir die CAC Großenaspe besucht.
Eigentlich hatte ich geplant Rose umd Daisy gleichzeitig auszustellen, aber Holger möchte nicht vorführen.
So mußte ich entscheiden, welche als Erste ihr Showdebüt geben wird.
Keine einfache Entscheidung, doch letztendlich fiel die Wahl auf Daisy.
Ich war sehr gespannt darauf, wie sie sich wohl im Ring verhält.
Ja und Daisy hat sich ganz wunderbar präsentiert.
Vom ersten bis zum letzten Moment war sie konzentriert und freudig bei der Sache.
Sie ist artig stehen geblieben, hat brav die Zähnchen gezeigt und
ist ganz toll gelaufen.
Dafür wurde sie von Herrn Richter (D) mit einem VV1 und einem sehr schönen Richterbericht belohnt.

     
Daisy - Move  
     


Lilly startete in der Offenen Klasse. Die erste Hälfte meisterte sie vortrefflich, doch dann hatte Sie keine
Lust mehr und fing an zappelig zu werden. Wir wissen ja, daß sie die Ausstellerei nicht gerade spannend findet.
Sie erreichte ein V4.

Nun folgte der von allen Kindern sehnlichst erwartete Wettbewerb Kind und Hund. Mathilda startete
zusammen mit Daisy und konnte ihre Altersgruppe gewinnen. Hannah wurde zusammen mit Pebbles
Dritte in Ihrer Gruppe.

Zum Abschluß wurde von Herrn Polgar (CZ) ein Jüngsten-BIS vergeben.
Daisy präsentierte sich wieder ganz vorbildlich
und wurde dafür belohnt. Jüngsten-BIS bei ihrer allerersten Show!
What a beautiful day!

 

 

 

     
  01.03.2011

Pebbles Profil

A twinkling Pebble Across my Heart
geb. 27.07.2010
Vater: Multi CH. Blue Spring´s Tibére
Mutter: Sylvianne´s Eyleen
     

Wie bereits am Sonntag schon beschrieben ist Pebbles eine verspielte, aber gelehrige junge Dame.
Darüber hinaus kuschelt sie natürlich sehr gerne und ausdauernd. Sie hat immer gute Laune und ist völlig
unkompliziert. Kinder und Katzen kennt sie seit ihrer Geburtsstunde. Besonders gut versteht sie sich
auch mit unserem Kater Doodles. Er gehört zu ihren Lieblingskuschelpartnern. Sie fährt problemlos im Auto
mit und läuft an der Leine. Natürlich ist sie an Freilauf gewöhnt und läßt sich prima abrufen.
Pebbles ist gechipt, komplett durchgeimpft und in regelmäßigen Abständen entwurmt. Sie
besitzt eine VDH/DWZRV-Ahnentafel und einen EU-Haustierausweis.

Wir wünschen uns für Pebbles eine aktive Familie mit der sie durch Dick und Dünn gehen kann.
Eben einfach Menschen, die ihr Herz am richtigen Fleck sitzen haben. Andere Haustiere wären
schön, sind aber keine Voraussetzung.
Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns sehr auf Ihren Anruf.

 

 

 

     

27.02.2011

Zu wem gehört diese Nase?

 
     
 

 

Zu der kleinen Pebbles.
Pebbles ist eine lustige und verspielte kleine Hündin.
Sie lernt sehr schnell und hat richtigen Spaß daran.
Für Pebbles suchen wir noch ein geeignetes Zuhause.

Bei Interesse können Sie uns telefonisch erreichen.
Bitte haben sie Verständnis dafür, dass
wir E-Mails zur Kontaktaufnahme nicht mehr beantworten.

   

 

 

 

 

 

 

26.02.2011

Pearl schickt liebe Grüße aus Hannover.
Sie hat sich eingelebt und Ihre Familie voll im Griff.
Zwischenzeitlich waren Susanna und Pearl auch schon auf Besuch bei uns.
Ich freue mich ungaublich, dass diese Familie und Pearl sich gefunden haben.

 
   

 

 

 

 

 

 

 

 

13.02.2011

So sah es am Freitag bei uns aus. Die Mädels hatten viel Spaß beim Stöckchenspiel.
Drei Schwestern und ein Stöckchen!

     
Wunderschöne Rose  
     
  Und so sieht es heute hier aus. Wo ist der Frühling?
     
Pebbles  
     
  Daisy
     

um zur Ursprungsseite, Ihres Browsers zu kommen
zurück


~ © 2010 Powered by Janina Wietzel ~